Angebote zu "Phobie" (54 Treffer)

Kategorien

Shops

Hansch Angst selbst bewältigen
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.11.2017, Einband: Paperback, Titelzusatz: Das Praxisbuch, Die Synergie-Methode entwickelt aus der aktuellen Angstforschung - Menssana, Autor: Hansch, Dietmar, Verlag: Droemer Knaur, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Agoraphobie // Akzeptanz-Commitment-Therapie // Angst // Angst abbauen // Angst bewältigen Buch // Angst überwinden // Angstattacken // Angstbewältigung // Ängste bewältigen // Angsterkrankungen // Angstforschung // Generalisierte Angststörung // Hilfe bei Angst // Hilfe in Zeiten der Krise // Hypnosystemische Therapie // Klaustrophobie // Kognitive Therapie // Konfrontationstherapie // Matrix Methode // Panikattacken // Panikerkrankung // Panikstörung // Platzangst // psychologischer Ratgeber // Psychotherapie // Selbstbehandlung // Selbstheilung // Selbstheilungskräfte aktivieren // Selbsthilfe // Selbsthilfe in Konflikten // Selbsthilfe-Kurs // Sich-Sorgen // Sozialangst // soziale Angsterkrankung // soziale Angststörung // soziale Phobie // Sozialphobiie // Synergie-Methode // Umgang mit schwierigen Emotionen // Verhaltenstherapie, Produktform: Kartoniert, Umfang: 443 S., Seiten: 443, Format: 2.9 x 20.9 x 13.5 cm, Gewicht: 404 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Ängste loslassen: Selbsthilfe bei Ängsten und S...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Angststörungen, die für die Betroffenen sehr belastend sind, gehören zu den häufigsten psychischen Erkrankungen, etwa 15% aller Menschen sind im Laufe ihres Lebens einmal betroffen. Dabei zählen sowohl die Panikstörung und Agoraphobie als auch die Soziale Phobie und spezifische Phobien zu den behandlungsbedürftigen Ängsten. Die Autorin informiert mit diesem Audio-Ratgeber, welche panischen und phobischen Ängste es gibt und wie sie verhaltenstherapeutisch behandelt werden. Sie unterstützt die Betroffenen bei der selbstständigen Überwindung von Ängsten anhand vieler Fallbeispiele und Übungen. Inhalt: Ängste loslassen: Was ist Angst?, Ängste loslassen: Welche Angststörungen gibt es?, Ängste loslassen: Panikstörung, Ängste loslassen: Phobie, Ängste loslassen: Agoraphobie, Ängste loslassen: Trennungsangst, Ängste loslassen: Soziale Phobie, Ängste loslassen: Generalisierte Angststörung, Ängste loslassen: Wie entsteht Angst?, Ängste loslassen: Wie können Sie Ihre Angst bewältigen?, Ängste loslassen: Prüfen Sie die Wirklichkeit, Ängste loslassen: Stellen Sie sich Ihrer Angst, Ängste loslassen: Sorgen Sie für Ihre Gesundheit, Ängste loslassen: Achten Sie auf Stress, Ängste loslassen: Was sind die Schwerpunkte bei der Behandlung?, Ängste loslassen: Panikstörung, Ängste loslassen: Phobien, Ängste loslassen: Generalisierte Angststörung, Ängste loslassen: Wir kommen langsam zum Schluss, Ängste loslassen: Noch einige Hinweise zur Vorsorge. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Ulrike Hübschmann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xbel/000110/bk_xbel_000110_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Die Angst besiegen. Selbstverbesserung durch Ge...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Überwinden Sie Ihre Ängste, um endlich ein erfülltes Leben zu führen! Angst ist ein Gefühl, das jeder von uns kennt. Biologisch gesehen ist Angst eine sinnvolle Reaktion auf eine Gefahr oder Bedrohung, sie mobilisiert Energie für Kampf oder Flucht und sorgt dafür, dass wir Situationen vermeiden, die uns riskant erscheinen. Wenn sich Ängste aber auf Situationen oder Objekte beziehen, von denen keine Gefahr ausgeht – etwa Spinnen, Busfahren (Agoraphobie) oder fremde Menschen (soziale Phobie) –, und wenn sie außer Kontrolle geraten und den Alltag übermäßig einschränken, gelten sie als Angststörung. Das Buch Die Angst besiegen. Selbstverbesserung durch Geheimdienstmethoden enthält spezielle Methoden und Tipps, um eine übertriebene Angst in den Griff zu bekommen. Im Endeffekt werden Sie sich besser fühlen, und unnötige Ängste werden verschwinden. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Markus Meuter. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/acx0/095785/bk_acx0_095785_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Soziale Phobie im Kindes- und Jugendalter. Symp...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit behandelt die soziale Phobie bei Kindern und Heranwachsenden, ihre Symptomatik, Entstehung sowie Repräsentation im Verhalten und nimmt kritisch Stellung.Angst, Scham und starkes Herzklopfen sind Begriffe, die man ungern mit Kindern verbindet. Kaum jemand kann sich vorstellen, dass es Kinder gibt, die das jeden Tag erleben, wenn sie mit ihren Mitschüler/innen umgehen. Den eigenen Fähigkeiten misstrauen, Bewertungen nicht aushalten können, soziale Situationen aktiv vermeiden etc. sind charakteristische Merkmale für eine soziale Phobie und führen zu erheblichen Beschänkungen in mehreren Bereichen des Lebens von Kindern und Jugendlichen. Die soziale Phobie hat sehr häufig ihren Beginn in der Kindheit. Daher ist es wichtig, dass sie rechtzeitig diagnostiziert und behandelt wird,um langfristige Schädigungen zu vermeiden.Die soziale Phobie zeichnet sich durch eine dauerhafte und unangemessene Furcht vor sozialen oder Leistungssituationen aus. Laut des europäischen Klassifikationssystems ICD-10 (1992) wird soziale Phobie dann als Diagnose vergeben, wenn Kinder oder Jugendliche deutliche Angst haben, im Zentrum der Aufmerksamkeit zu stehen, und dies aktiv vermeiden. Die Angst wird von verschiedenen Situationen ausgelöst, wie beispielsweise Essen oder Sprechen in der Öffentlichkeit, Teilnahme an kleinen Gruppen usw., und geht mit spezifischen körperlichen Reaktionen einher (Errötern, Zittern, Herzklopfen, Atembeschwerden). Typisch für die soziale Phobie ist die extreme emotionale Belastung für die Patienten und die Tatsache, dass Patienten selber wissen, dass ihre Ängste unvernünftig und übertrieben sind.Es sollte auch berücksichtigt werden, dass Kinder weniger ausgeprägte introspektive Fähigkeiten besitzen und daher nicht immer in der Lage sind, die Ursachen für ihre Ängste und Sorgen zu benennen. Dementsprechend ist es sinnvoller, dass man indirekte Indikatoren der sozialen Phobie betrachtet, wie beispielsweise Abfall der Schulleistungen, Schulverweigerung, Trotzreaktionen und Wutanfälle sowie Vermeidung von sozialen Aktivitäten.

Anbieter: buecher
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Soziale Phobie im Kindes- und Jugendalter. Symp...
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit behandelt die soziale Phobie bei Kindern und Heranwachsenden, ihre Symptomatik, Entstehung sowie Repräsentation im Verhalten und nimmt kritisch Stellung.Angst, Scham und starkes Herzklopfen sind Begriffe, die man ungern mit Kindern verbindet. Kaum jemand kann sich vorstellen, dass es Kinder gibt, die das jeden Tag erleben, wenn sie mit ihren Mitschüler/innen umgehen. Den eigenen Fähigkeiten misstrauen, Bewertungen nicht aushalten können, soziale Situationen aktiv vermeiden etc. sind charakteristische Merkmale für eine soziale Phobie und führen zu erheblichen Beschänkungen in mehreren Bereichen des Lebens von Kindern und Jugendlichen. Die soziale Phobie hat sehr häufig ihren Beginn in der Kindheit. Daher ist es wichtig, dass sie rechtzeitig diagnostiziert und behandelt wird,um langfristige Schädigungen zu vermeiden.Die soziale Phobie zeichnet sich durch eine dauerhafte und unangemessene Furcht vor sozialen oder Leistungssituationen aus. Laut des europäischen Klassifikationssystems ICD-10 (1992) wird soziale Phobie dann als Diagnose vergeben, wenn Kinder oder Jugendliche deutliche Angst haben, im Zentrum der Aufmerksamkeit zu stehen, und dies aktiv vermeiden. Die Angst wird von verschiedenen Situationen ausgelöst, wie beispielsweise Essen oder Sprechen in der Öffentlichkeit, Teilnahme an kleinen Gruppen usw., und geht mit spezifischen körperlichen Reaktionen einher (Errötern, Zittern, Herzklopfen, Atembeschwerden). Typisch für die soziale Phobie ist die extreme emotionale Belastung für die Patienten und die Tatsache, dass Patienten selber wissen, dass ihre Ängste unvernünftig und übertrieben sind.Es sollte auch berücksichtigt werden, dass Kinder weniger ausgeprägte introspektive Fähigkeiten besitzen und daher nicht immer in der Lage sind, die Ursachen für ihre Ängste und Sorgen zu benennen. Dementsprechend ist es sinnvoller, dass man indirekte Indikatoren der sozialen Phobie betrachtet, wie beispielsweise Abfall der Schulleistungen, Schulverweigerung, Trotzreaktionen und Wutanfälle sowie Vermeidung von sozialen Aktivitäten.

Anbieter: buecher
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Stop Fears! Soziale Phobie überwinden mit Hypno...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie können nicht mit Fremden reden? Sie schieben wichtige Anrufe ewig vor sich her? Sie wollen eine Frage stellen, aber bringen den Mund nicht auf? Überwinden Sie Ihre soziale Phobie mit einem bisschen Hilfe und mit Ihrem Unterbewusstsein."Stop Fears! Soziale Phobie überwinden mit Hypnose" ist ein Audioprogramm von Hypnosetherapeutin Kim Fleckenstein. In einer leichten Hypnose arbeiten Sie selbst mit Ihrem Unterbewusstsein: weg von der Nervosität, hin zum Selbstbewusstsein. Sie entscheiden sich bewusst, in Zukunft zu sagen, was Sie sagen wollen. Und Sie sorgen dafür, dass Ihnen zur richtigen Zeit der richtige Satz einfallen wird. Nehmen Sie sich jeden Tag eine halbe Stunde Zeit für das Hypnoseprogramm. Sie werden merken, wie Ihre Ängste mit jedem Mal weniger werden. Wenden Sie das Programm einen Monat lang an, damit die Wirkung dauerhaft bestehen bleibt.Bitte hören Sie das Programm nicht beim Autofahren oder bei Tätigkeiten, die Ihre volle Aufmerksamkeit erfordern. Es ersetzt keinen Arztbesuch oder Medikamente, die krankheitsbedingt benötigt werden. Hypnose ist prinzipiell für alle körperlich und geistig gesunden Menschen geeignet. Sollten Sie in therapeutischer Behandlung sein, z.B. aufgrund einer Depression oder Psychose, und/oder verschreibungspflichtige Medikamente einnehmen, halten Sie bitte vor Anwendung Rücksprache mit Ihrem behandelnden Arzt. Mit diesem Programm gibt Kim Fleckenstein keinerlei Heilversprechen ab.Für den bestmöglichen Effekt, sollten Sie das Programm über einen Zeitraum von mindestens 30 Tagen einmal täglich hören.Das Hörbuch ist so konzipiert, dass Sie den Titel entweder mit einer Aufwachphase (Kapitel 1) oder dieselbe Hypnose mit einer Weiterschlaf-Option (Kapitel 2) hören können. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Kim Fleckenstein. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/flec/000515/bk_flec_000515_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Ängste lösen in Minuten. Hypnose-Anwendung: Das...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob Zukunftsangst, Panikattacken, Existenzangst, generalisierte Angst, soziale Phobie, Zwangsstörungen, Depressionen, Platzangst oder sonstige Ängste. Alle Ängste haben eines gemeinsam - es handelt sich um ein menschliches Grundgefühl, das eigentlich vollkommen normal ist. Ängste entstehen in Situationen, die als bedrohlich oder sogar gefährlich empfunden werden.Dabei können sich die Betroffenen in ihrer körperlichen Unversehrtheit, ihrem Selbstbild oder ihrer Existenz bedroht fühlen. Hat die Angst einen bestimmten Schwellenwert erreicht, behindert sie zunehmend unsere persönliche Entfaltung und torpediert unser Seelenleben. So entsteht auf Dauer eine seelische Blockade, die nach und nach unsere Lebensqualität in Mitleidenschaft zieht. Wir erleben eine verminderte Schlafqualität, eingeschränkte Herz-Kreislauf-Funktionen (hoher Blutdruck), eine verminderte Magen-Darm-Funktion etc.Diese Hypnose bietet Ihnen eine speziell entwickelte Anwendung, die sowohl eine psychische Neuordnung des Angstgefühls fördert, als auch bewährte Suggestionen für die Langzeitwirkung beinhaltet. Die verblüffend hohe Wirksamkeit der verwendeten Techniken kann aus Angst Entspannung machen. Hypnose bietet also eine wundervolle Möglichkeit, die entscheidenden Impulse in Ihrem Kopf zu verankern und dann angstfrei(er) durchs Leben zu gehen. Das Unterbewusste wird dabei gezielt und nachhaltig auf ein gesundes Denken und Fühlen "programmiert". Beklemmende Gefühle verschwinden; das Denken findet wieder bewusster statt.Diese Anwendung für die abendliche Nutzung zuhause umfasst sämtliche aktuell bekannten Mentaltechniken und Autosuggestionsmöglichkeiten, die für eine erfolgreiche Angstreduktion notwendig sind. Die von Hypnose-Spezialisten zusammen mit Bestseller-Autor Patrick Lynen ("how to get Gelassenheit") entwickelte Hypnose erzeugt einen langanhaltenden Effekt, da sie unseren kritischen Geist geschickt umgeht. Während der Sitzung erreichen Sie punktgenaue subliminale In 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Patrick Lynen. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lyne/000694/bk_lyne_000694_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Soziale Ängste und Leistungsängste
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Soziale Ängste und Leistungsängste gehören zu den besonders stabilen Angstformen, die dann auftreten, wenn sich Kinder und Jugendliche einer Bewertungssituation ausgesetzt fühlen. Sie beeinträchtigen in erheblicher Weise die soziale Interaktion mit Kindern und Erwachsenen. Der Leitfaden erläutert in Form von Leitlinien das diagnostische und therapeutische Vorgehen bei sozialen Ängsten und Leistungsängsten im Kindes- und Jugendalter.Der Band geht zunächst auf alternative Begrifflichkeiten wie soziale Angststörung, soziale Phobie, soziale Unsicherheit oder Prüfungsangst ein und fasst die aktuellen Erkenntnisse zur Beschreibung, Diagnostik und Behandlung sozialer Ängste und Leistungsängste zusammen. Detailliert werden dann in Anlehnung an vorliegende nationale und internationale Leitlinien Empfehlungen zur Diagnostik, Indikationsstellung, Verlaufskontrolle und Therapie von sozialen Ängsten und Leistungsängsten gegeben. Materialien für den Einsatz in der Praxis sowie Fallbeispiele ergänzen den Leitfaden.

Anbieter: buecher
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Soziale Ängste und Leistungsängste
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Soziale Ängste und Leistungsängste gehören zu den besonders stabilen Angstformen, die dann auftreten, wenn sich Kinder und Jugendliche einer Bewertungssituation ausgesetzt fühlen. Sie beeinträchtigen in erheblicher Weise die soziale Interaktion mit Kindern und Erwachsenen. Der Leitfaden erläutert in Form von Leitlinien das diagnostische und therapeutische Vorgehen bei sozialen Ängsten und Leistungsängsten im Kindes- und Jugendalter.Der Band geht zunächst auf alternative Begrifflichkeiten wie soziale Angststörung, soziale Phobie, soziale Unsicherheit oder Prüfungsangst ein und fasst die aktuellen Erkenntnisse zur Beschreibung, Diagnostik und Behandlung sozialer Ängste und Leistungsängste zusammen. Detailliert werden dann in Anlehnung an vorliegende nationale und internationale Leitlinien Empfehlungen zur Diagnostik, Indikationsstellung, Verlaufskontrolle und Therapie von sozialen Ängsten und Leistungsängsten gegeben. Materialien für den Einsatz in der Praxis sowie Fallbeispiele ergänzen den Leitfaden.

Anbieter: buecher
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot